Die Piste


Die Rennstrecke ist täglich geöffnet, ausser an kirchlichen Feiertagen (Karfreitag und Fronleichnam).

Die Motorenruhe für Verbrenner-Motoren ist zwischen 12:00 und 13:00 Uhr unbedingt einzuhalten.

Bei uns werden vorwiegend 1:10 und 1:8 Verbrenner- sowie Elektroautos gefahren,

für Offroad- und 1:5 Modelle ist die Bahn nicht geeignet.

Alle Fahrzeuge müssen den Regeln in Bezug auf den Lärm entsprechen.

 

Wir freuen uns auf zahlreichen Zuschauer,

allerdings ist das betreten der Rennpiste nur für Clubmietglieder und Gastfahrer

mit gültiger Tageskarte erlaubt.

 

Das ansprechende Streckenlayout ist sowohl für den geschickten Anfänger als auch fortgeschrittenen Modellbauracer geeignet.

Die Rennstrecke ist mit einer Zeitmessung ausgerüstet,

zudem stehen ein leistungstarker Kompressor sowie

Anschlüsse für Strom

für den Saisonbetrieb zur verfügung. Tische und Stühle müsst Ihr selber mitbringen.

 

Wir freuen uns auch auf externe Anlässe,

wie zBsp. das MCBest Rennen und unterstützen diese gerne mit Speis und Trank.


Für Gastfahrer werden Tageskarten, Saisonkarten und Jugend-Saisonkarten ausgegeben:

 

- Gastfahrer Tageskarte:  15

 

- Saisonkarte:  100

 

Jugend-Saisonkarte:  50

 

 

 

Clubmitgliedsbeiträge Jährlich:

 

- Aktiv-Mitglied  (ab 18 Jahren) im ersten Jahr 150 ab dem zweiten 70

 

- Passiv-Mitglied 23

 

- Jugendliche bis 18 Jahre 40